Hochboxen für die Katzen-Krankenstation

Katzen-Krankenstation jetzt

Für eine artgerechtere Unterbringung unserer leider oft vorkommenden Langzeitpatienten (chronischer Schnupfen, hartnäckige Parasiten etc…) wollen wir einige der jetzigen Boxen in der Katzen-Krankenstation ( s. Foto) umbauen. Die jetzigen Boxen sind auf Grund ihrer kleinen Größe und Beschaffenheit nicht für einen längeren Aufenthalt geeignet.

Das Ziel ist drei oder vier Groß/- bzw. Hochboxen zu bauen, um den Langzeitkranken die Möglichkeit zu geben, trotz Krankheit ihren natürlichen Bedürfnissen wie spielen, springen, klettern und „oben sitzen“ nachzukommen. Eine diesbezüglich erfahrene Firma kann beauftragt werden diese Boxen exakt nach unseren Wünschen, und vor Allem nach den Wünschen der Katzen auf Maß anzufertigen. Außerdem wird auf geeignete Materialien und eine Machart geachtet, die es ermöglichen die Hygieniestandards einer Krankenstation zu erfüllen.


Um den Umbau zu einer Anzahl Hochboxen in der Krankenstation der Katzen zu realisieren,
rechnen wir insgesamt mit Kosten von ca. 7-8.000,- Euro

Danke!

Aktueller Spendenstand:

0

Die einfachen Wege uns zu Spenden

Überweisen

Verwendungszweck :: Hochboxen Katzen

Kreissparkasse Heinsberg
IBAN: DE26 3125 1220 0000 4141 02
BIC: WELADED1ERK

Volksbank Heinsberg eG
IBAN: DE71 3706 9412 3301 3560 12
BIC: GENODED1 HRB

PayPal

Direkt im Tierheim

Gerne können Sie auch bei uns im Tierheim vorbei kommen und vor Ort spenden. Bitte nennen Sie uns bei Abgabe der Spende das gewünschte Projekt, das Sie unterstützen wollen - vielen Dank im Voraus!

Zurück