Lupus

Name des Tieres: Lupus

Art: Hund

Rasse: Beagle

Kategorie: Hund-klein

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: 06.06.2018

ID Nr.: 66/20

Lupus und sieben weitere Beagle haben wir von einem Labor übernommen.
Diese Hunde hatten die Möglichkeit auf eine zweite Chance und diese versuchen wir nun zu nutzen.
Das Leben im Labor haben die Süßen mit dem Ausstieg hier bei uns im Tierheim hinter sich gelassen und sind fröhlich, frisch und frei in ein ganz normales Hundeleben gestartet. Ganz normal heißt in diesem Fall, dass diese Hunde erst mal lernen mussten, was Wiesen, Dreck, Wasser, kläffende Hunde, Spaziergänge, etc so sind und das das Leben aus viel mehr, als einem Tierversuch besteht.
Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell die Hunde vielen Sachen lernen und aufnehmen, von denen man es gar nicht gedacht und erwartet hätte und andere Dinge zum riesen Problem werden.
So brachte der hübsche Lupus uns fast zur Verzweiflung, weil er einfach nicht an der Leine laufen wollte. Kaum kam die Leine, ließ Lupus sich fallen, wie ein nasser Sack und stand einfach nicht mehr auf. Was lustig klingt, war alles andere als lustig, weil wie sollte man einen Hund vermitteln, der nicht laufen kann oder will?!
Die Lösung brachte der Umzug auf eine Pflegestelle, mit weiteren Beaglen. Hier kapierte Lupus ganz schnell, dass „Leine dran“ bedeutet, dass man raus geht und Spaß hat. Und siehe da, jetzt klappt es auch mit dem Laufen an der Leine J
Für Lupus wünschen wir uns eine Familie, sehr gerne mit netten, tierlieben Kindern und einem weiteren Hund, der Lupus zeigt, wie toll das Leben ist, wie schön man zusammen spielen kann und das alles im Leben mit einem Freund besser geht.
Wichtig oder sinnvoll wäre, dass sich die neuen Halter vielleicht schon etwas darüber informieren, was es bedeutet, einen Hund aus einem Labor zu übernehmen. Sicher ist dies kein Hexenwerk, aber man sollte schon etwas vorbereitet sein.
Zur Zeit befindet sich Lupus nicht im Tierheim, sondern auf einer Pflegestelle. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie bitte mit uns im Tierheim Kontakt auf, wir leiten diesen dann, wenn es passt, gerne weiter.
 

Zurück

Interessieren Sie sich für dieses Tier?

Wenn Sie Fragen zu diesem Tier haben, lassen Sie uns gerne über das Formular eine Nachricht zukommen. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet.

Anrede*

Der Tierschutzverein für den Kreis Heinsberg e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 9 plus 2.