Salsa

Name des Tieres: Salsa

Art: Hund

Rasse: Mischling

Kategorie: Hund-mittel

Geschlecht: weiblich

Geburtsdatum: 30.12.2019

ID Nr.: 216/20

Salsa kam als schüchternes Reh zu uns. Sie hatte vor allem Angst. Menschen waren schlimm, Leine war schlimm, sogar das Kratzen des Futternapfes auf dem Boden war schlimm.
Uns hier im Tierheim ist es wichtig, dass solche Hunde die Zeit, die Sicherheit und das Training bekommen, das sie brauchen, um den Hürden des Lebens selbstbewusst entgegen zu treten. Zum Glück, haben wir eine tolle Trainerin, engagierte Pfleger und tolle Ehrenamtliche, die alle ihren Teil dazu beitragen, dass aus schüchternen Rehen, selbstbewusste Damen werden.
Und heute haben wir eine tolle Hündin, die zwar noch nicht Kommissar Rex ist, aber auf einem wirklich guten Weg ist.
Salsa ist hochsozial und sollte am besten zu einem weiteren Hund vermittelt werden.
Kinder sind für Salsa ok, vorausgesetzt, sie sind schon etwas älter und eher ruhig.
Sicher wird Salsa noch viel lernen müssen, aber ihre Entwicklung vom rumänischen Angsthäschen zum deutschen Familienhund ist beachtlich und wir haben volles Vertrauen, dass da noch was geht.

Zurück

Interessieren Sie sich für dieses Tier?

Wenn Sie Fragen zu diesem Tier haben, lassen Sie uns gerne über das Formular eine Nachricht zukommen. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet.

Anrede*

Der Tierschutzverein für den Kreis Heinsberg e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Was ist die Summe aus 2 und 3?